Im fünften Teil unserer Serie stellen wir euch heute einen jungen Blogger vor, der neben den regelmäßigen Berichten auf seinem Blog zu allerlei Nokia Themen auch bereits intensiv am Entwickeln eigener Themes für Nokia Belle ist. Sein kürzlich fertig gestelltes Theme “White Evolve” findet ihr im Nokia Store. Aufmerksame Leser kennen zoomyY sicherlich bereits aus den Kommentaren diverser Artikel des Smartphone Blogs. Wir haben ihm einige Fragen zu seinem Blog und seinen anderen Aktivitäten gestellt.

zoomyY heißt mit bürgerlichem Namen Lucas und kommt aus der Nähe von Köln. Seine Begeisterung für Technik macht jedoch nicht bei den aktuellen Nokia Smartphones halt. Auch im Informatikkurs ist er einer der besten und im Web ist er souverän auf mehreren Kanälen aktiv.

Was machst du, wenn du gerade nicht bloggst, twitterst oder facebookst…?

Das, was auch jeder normale Teeanger macht. Das heißt, je nach Situation (wie das Wetter ist, ob Freunde Zeit haben), Fußball spielen, Freunde treffen, Fernsehen, Videospiele spielen, Musik hören oder ich bin auf www.9gag.com. Aber was ich auch gerne mache, ist Themes erstellen. Das erstellen von Themes ist erst seid etwa einem halben Jahr mein Hobby. Es macht wirklich Spaß, seiner Kreativität freien Lauf zu lassen, und somit Themes für Nokia Belle zu erschaffen. Eines meiner Werke ist sogar schon im Nokia Store!

Wie heißt dein Blog und woher kommt der Name?

Nunja, der Name hat jetzt keine richtige Bedeutung in dem Sinne. Ich fand damals einfach, dass sich zoomyY (ausgesprochen auf Englisch)  einfach cool anhört, weshalb dies mein Nickname in sehr vielen Foren wurde. Da mich dort alle unter diesem Namen kennen, musste natürlich auch mein Blog so heißen…

Was ist das Besondere an deinem Blog?

Also ich glaube, das Besondere ist, dass ich schon als Teenager ein solch großes Interesse hab in Smartphones und in das Erstellen von Themes – worüber mein Blog ja ist.  Er geht ja, anders als die meisten anderen Smartphoneblogs, nicht nur um die Smartphonenews, sondern auch um meine Themes und eigene Erfahrungen (z.B. mit Updates und Apps). Das heißt so viel wie, dass nicht nur News in meinem Blog erscheinen, sondern dass ich zu diesen auch noch eigene Erfahrungen einbringen will, soweit es mir möglich ist (na gut, die letzten Wochen waren etwas problematisch, da mein heißgeliebtes Smartphone in der Reperatur war, und ich daher mit Apps und Updates, über die ich berichtet habe, kaum eigene Erfahrungen sammeln konnte).

Außerdem schreibe ich komplett auf Englisch, was in meinem Alter sicherlich nicht ganz so oft vorkommt.

Wann hast du mit dem Bloggen begonnen und warum?

Anfangs war mein Blog nur dazu gedacht, meine neusten Theme-Kreationen zu enthüllen, aber irgendwann habe ich dann auch angefangen, langsam News über Nokia zu posten, woraus dann später mein Blog zu seinem jetztigen Stil kam.

Wo ist aktuell dein Lieblingsort zum Bloggen?

Auf jeden Fall im Wohnzimmer am PC! An meiner schön großen Computertastatur schreibe ich noch immer am besten und am schnellsten.

Wie unterstützt dich dein Smartphone bei der Arbeit am Blog?

Oft wenn ich fernsehe, fange ich am Smartphone Artikel an, da ich zu faul bin, den PC anzuschalten :P  Aber auch wenn ich unterwegs bin und etwas sehe oder erfahre, über dass ich Bloggen will, fange ich den Artikel am Smartphone an. Meist sind das aber nur Stichpunkte.

Hast du schon mal einen Artikel komplett am Smartphone verfasst?

Ja, einmal habe ich gesehen, dass eine App, die von vielen Leuten lange erwartet wurde, herausgekommen ist, während ich unterwegs war. Da habe ich gleich den ganzen Artikel auf meinem Smartphone geschrieben und veröffentlicht.

Welches Modell nutzt du aktuell?

Ich nutze zur Zeit das wunderschöne Nokia Lumia 800, welches ich im Nokia Netzwerk gewonnen hab, bei einer Aktion, bei der von den aktivsten Nutzern ein paar ausgelost wurden, welche dann ein kleines Review schreiben sollten.

Welches war dein erstes Nokia und welches bleibt dein Alltime Favorite?

Mein erstes Nokia war das Nokia N8, welches ich auch lange benutzt hab, bis ich halt das Lumia gewann.  Dieses Teil ist mit seiner Kamera  und den ganzen, wirklich smarten, Funktionen doch noch immer einer der Spitzenreiter!  Ich würde es, hätte ich das Lumia nicht, jetzt noch nutzen! [Anm. der Redaktion: das tut Lucas sogar, seine Fotos sind mit dem N8 gemacht!]

 

Wir danken Lucas für das Interview! Sein Blog findet ihr unter http://zoomyys.blogspot.de/. Habt ihr Fragen, Anmerkungen oder Vorschläge zu unserer Serie? Immer her damit!