Das Nokia Netzwerk müssen wir an dieser Stelle wohl nicht mehr vorstellen (haben wir ja auch bereits an dieser Stelle). Als Besitzer eines Nokia Smartphones wisst ihr sicherlich, wo ihr euch Rat und Hilfestellung für eure Geräte abholen könnt. Für die neuen Nokia Lumia Smartphones haben wir eine Top10 zu den grundlegendsten Fragen zusammengestellt.

Die Profis unter euch können gleich ein wenig runterscrollen, da die Liste von einfach bis fortgeschritten geordnet ist.

1.

Der Druck auf eine der beiden Lautstärke-Tasten bringt euer Lumia zum verstummen, wenn ihr einen Anruf bekommt, ohne diesen abzuweisen.

2.

Ein (etwas längerer) Druck auf den Kameraknopf öffnet diese aus jeder Situation – auch wenn das Lumia in Standby war.

3.

Die Rechner-App eures Lumias kann mehr! Den wissenschaftlichen Modus aktiviert ihr, indem ihr das Smartphone quer dreht.

4.

Die Freunde vom Erasmus-Jahr sprechen eine andere Sprache? Weitere Sprachen fügt ihr über Einstellungen > Tastatur hinzu. Anschließend findet ihr stets einen Auswahlbutton rechts neben der Leertaste im Tastaturlayout .

5.

Die Autokorrektur nervt? Einfach unter Einstellungen > Tastatur in den Eingabeeinstellungen oben unter der Tastatursprache auf Zum Ändern tippen gehen. Es erscheint ein weiterer Bildschirm in dem ihr mehrere Optionen zum Feintuning der Rechtschreibkorrektur präsentiert bekommt. Die ersten beiden Punkte deaktivieren und schon seit ihr die Autokorrektur los.

6.

Wenn es nur um eine schnelle Einkaufsliste geht, braucht ihr keine zusätzlichen Apps suchen. Die vorinstallierte mobile Version von Microsoft Office bietet neben Word, Excel und Powerpoint auch den Programmpunkt Notizen (OneNote). Hier könnt ihr jederzeit simple Listen über das + erstellen. Gebt euren Listen einen Namen und pinnt sie als Kachel auf den Startbildschirm für einen direkten Zugriff unterwegs.

7.

Wenn ihr wisst, dass ein Update zu einer installierten App verfügbar ist, aber ihr noch keine Benachrichtigung darüber erhalten habt, könnt ihr zu einem einfachen Trick greifen. Einfach die App im Marketplace suchen und Versenden auswählen. Nun einfach auf den Zurück-Knopf drücken und die Auswahl Aktualisieren erscheint.

8.

Zum Thema Energiesparen hatten wir kürzlich erst einen ganzen Artikel. Ein weiterer Tipp sollte dieser Liste jedoch hinzugefügt werden. Schaut mal in den Einstellungen bei Mein Handy finden vorbei und überprüft, ob die beiden Optionen zur optimierten Ortung aktiviert sind. Wenn ihr sie ausschaltet funktioniert der Dienst immer noch, euer Akku hält nun jedoch länger durch.

9.

Wenn ihr unterwegs Probleme mit der Internetverbindung habt, oder keine MMS senden und empfangen könnt, schaut mal in der Abteilung Nokia Collection im Marketplace vorbei und holt euch die App Netzkonfiguration.

10.

Wenn euch der Saft ausgegangen ist und sich das Lumia nicht direkt neustarten lässt, ist es manchmal schneller wieder da, wenn ihr es per USB-Kabel an euren PC anschließt, als über das Netzteil.

Wir hoffen, diese feine Liste grundsätzlicher Tipps & Tricks hat auch für den Lumia-Profi noch etwas geboten. Habt ihr selbst Tipps, die ihr hinzufügen wollt? Wie wär’s, wenn wir mithilfe der Kommentare eine Top 20 draus machen? :)