Wir sind alle mit Recycling groß geworden und kennen sie alle: blaue Tonne, gelbe Tonne, braune Tonne und manch einer hat sogar eine Grüne. Der Eine fummelt alles auseinander – die Anderen trennen nur Papier und Glas. Es gibt auch Künstler, die sich der Thematik widmen und gänzlich faszinierendes aus Müll zu machen vermögen. Wie ihr langsam ersehen könnt sprechen wir heute über Nachhaltigkeit. Nokia ist natürlich im Gespräch und wir schauen uns die schlauen Smartphones aus der Nähe an – denn 26 von den 30 nachhaltigsten Mobiltelefonen kommen aus dem Hause Nokia.

Ökologische Nokias

Nokia Asha 311, Nokia 808 PureView, Nokia Lumia 610, Nokia Asha 200 & 201, Nokia 700  & 701 – gehören zu den Öko-Helden von Nokia. Wie alle neuen Nokia-Produkte, sie alle sind frei von PVC, BFR und RFR (nichts Gutes). Nokia verwendet für die Herstellung und die Einführung Öko-Innovationen und ist an der Entwicklung von Öko-Innovationen beteiligt. Alle Endgeräte und ihr Zubehör erfüllen strenge ökologische Kriterien in der Produktion – somit sind alle Nokia Geräte mit Rücksicht auf die Umwelt hergestellt. Dazu gehört die Arbeit mit geprüften und nachhaltigen Materialien, kontinuierliche Verbesserung der Energieeffizienz für die Produkte und die Entwicklung kleiner, leichter, wiederverwertbarer Verpackungen. Zusätzlich bietet Nokia eine Reihe von Öko-Apps im Nokia Store /Green Channel. Heldenhaft.

Aus der Nähe betrachtet – über die Zeit hinweg:

Die Herstellung von nachhaltigen Smartphones ist natürlich wichtig – jedoch ist das Recyceln an sich, auch Teil der ganzen Arbeit und der bleibt beim Nutzer. Es gibt verschiedene Wege seinem ausgedienten Telefon zu neuem Leben zu verhelfen: dem kleinen Bruder schenken, Akku tauschen & reparieren und selbstverständlich in die Wertstoffsammlung geben. Also ich muss zugeben bei Batterien mache ich es; Glas, Papier und Plastik werden auch ordentlich sortiert – aber viele meiner alten Nokias habe ich in einer kleinen Schublade im Flur und biete sie immer an, wenn einer meiner Freunde sein Smartphone zu Bruch gebracht hat Ö_ö. Wie schaut das bei euch aus? Was macht ihr mit den Altlasten?

Hier noch ein kleines Video zum Thema: Wie man es richtig macht!