Vor wenigen Tagen gab es ein Windows Phone Software Update für unsere verschienden Nokia Lumia Modelle. Wie immer bietet ein Software-Update viele Weiterentwicklungen und Neuerungen für seine Benutzer. Das aktuelle Windows Update enthält neue Kamerafunktionen, Internet-Sharing-Möglichkeiten, eine Flip-To-Silent-Funktion und auch neue Wallpaper. In unserem heutigen Artikel erklären wir euch, wie ihr dieses kostenlose Update installiert, was es genau beinhaltet und wann ihr es überhaupt erhaltet.

Benutzer von Computersystemen sollten softwaretechnisch immer auf dem neusten Stand zu sein. Updates beheben  kleinere Unstimmingkeiten in der Software, entwickeln sie weiter oder bringen gar völlig neue Funktionen mit sich. Der persönliche Wert eines Smartphones hängt natürlich stark mit der Qualität der installierten Software ab. Falls ihr es nicht schon gemacht habt, solltet ihr euch also schnell das aktuelle Windows Phone Update installieren.

Wo finde ich die Update-Funktionen?

Auf Eurem Nokia Lumia Smartphone wählt ihr einfach “Einstellungen” aus und dann “Telefon Update”. Auf der folgenden Bildschirmansicht, könnt ihr dann auswählen, dass ihr automatisch über Software-Updates informiert werden möchtet. Um nichts zu verpassen, sollte diese Option möglichst immer aktiviert sein. Sobald neue Software Updates verfügbar sind, werdet ihr ganz von selbst darauf hingewiesen.

Wenn ihr den Hinweis auf ein neues Update bekommen habt, schließt ihr euer Smartphone an euren Rechner an, um es zu updaten. Mit der Zune-Software verbindet ihr euren Windows PC mit dem Smartphone, auf dem Mac OS benutzt ihr den Windows Phone 7 Connector. Über die Software ladet ihr euch das Update herunter und installiert es auf eurem Nokia Lumia. Eine noch detailiertere Anleitung gibt es hier.

Update-Zeitpunkt

Bei den Windows Phones erhält übrigens nicht jeder Benutzer die aktuellen Software-Updates zum gleichen Zeitpunkt. Das verwundert erst einmal, insbesondere wenn zwei Benutzer das gleiche Produkt nutzen. Natürlich gibt es dafür einen Grund und zwar geht es dabei um die Qualitätssicherung. Ein Update wird erst einem Teil der Benutzer freigegeben um zu überprüfen, ob das Update die Erwartungen vollständig erfüllt. Ist dies der Fall, wird das Update für einen größeren Kreis freigegeben. Und aus diesem Grund wurde das aktuelle Windows Phone Update für Benutzer der Modelle Nokia Lumia 710 und Lumia 800 bereits Ende Juli freigegeben, für Nutzer vom Nokia Lumia 610 und 900 folgt es Anfang August. Schon bald sollte das Update also für jeden in Deutschland verfügbar sein.

Neue Funktionen und Wallpaper

Das aktuelle Windows Phone Update beinhaltet neue Funktionen wie zum Beispiel WLAN-Sharing, welches die Möglichkeit bietet, bis zu fünf zusätzlichen Geräte über euer Nokia Lumia auf das Internet zugreifen zu lassen. Das Kamera-Update ermöglicht Panoramaaufnahmen und intelligente Gruppenbilder. Die Flip-To-Silent Funktion stellt das Smartphone auf stumm und lässt somit eingehende Anrufe oder Benachrichtigungen verstummen.

Falls euch die neuen technischen Möglichkeiten nicht reichen, gibt es übrigens auch noch neue Designs. Denn das Update bringt neue Wallpaper mit sich, eine Funktion, die derzeit unter unseren Usern noch relativ unbekannt zu sein scheint. Aber nicht nur deshalb solltet ihr das Update laden ;)

Also installiert das Windows Phone Update, falls ihr es nicht längst getan habt. Und wie immer interessiert uns eure Meinung. Habt ihr weitere Fragen zum Update und wie gefallen euch die neuen Funktionen?