Was früher farbige Wechselcover unserer Handys waren, sind heutzutage die Hintergrundbilder unserer Smartphones. Wie neulich in unserer Umfrage zu sehen war, ist die Auswahl des Wallpapers durchaus bei manchen der erste Schritt nach dem Auspacken des neuen Smartphones. Das Hintergrundbild spiegelt persönliche Vorlieben wider und zeigt auf den ersten Blick, wie der Besitzer so tickt. Wir haben uns auf den Weg durchs Netz gemacht und einige Quellen für Wallpaper ausfindig gemacht, die nicht nur auf einem Nokia Lumia gut aussehen. 

Schon entdeckt?

Mit dem neuesten Update von Windows Phone ist vor kurzem auf jedem Nokia Lumia eine neue Auswahl an Hintergrundbildern erschienen. Die Motive zeigen unterschiedliche Szenen aus der Natur und können bei den Einstellungen im Menüpunkt “Sperre & Hintergrund” ausgewählt werden. Die Bilder stammen von dem Fotografen und Grafikdesigner Levi Freeman, der nachdem er einige seiner Fotografien auf seinem Blog veröffentlichte, eine Email von Microsoft bekam, ob er eine kleine Serie nicht als festen Bestandteil von Windows Phone zur Verfügung stellen würde. Dankbar und auch ein wenig überrascht über die Anerkennung, hat er zwei der neuen Motive bereits für den Computer-Desktop veröffentlicht. So könnt ihr das Hintergrundbild eures Smartphones mit dem eures Computers/Tablets abstimmen – nicht schlecht, oder?

Wallpaper-Sammlung als App

Auf 1800pocketpc.com gibt es eine eigene Kategorie für Windows Phone Wallpaper. Die Auswahl ist reichhaltig und gut geordnet. Wer kein Motiv mehr verpassen möchte, holt sich am besten gleich die App zum Blog und lädt sich neue Bilder gleich aus der App aufs Smartphone. Auf dem Lumia 800 der Redaktion ist aktuell ein Motiv aus der “Minimalist Star Wars” Serie zu sehen. Auch die Danboard Hintergrundbilder und die große Auswahl der “Minimalist Superhero” Serie gefällt uns sehr.

Gesammelte Werke

Im Forum der Smartphone-Community PocketPC.ch gibt es einen Sammelthread zum Thema Wallpaper, der bald zwei Jahre alt wird und seitdem kontinuierlich erweitert wurde. Die Community postet hier alle möglichen frei verfügbaren Hintergrundbilder in der typischen Windows Phone Auflösung (480×800) oder größer.

Wallpaper-Blog

Ein eigenes Blog nur für Windows Phone Wallpaper übersichtlich in Kategorien aufgeteilt bietet wpwalls.wordpress.com. Ganz auf die Zukunft ausgerichtet sind hier bereits die mit Windows Phone 8 zu erwartenden Auflösungen aufgeführt. Bilder in größeren Auflösungen sind jedoch aktuell noch nicht verfügbar. Wahre Windows Phone Fans schauen in der Kategorie “Windows Style” vorbei.

Bildpaket

Ein über 30MB großes Paket mit Motiven aus der ganzen Welt, unter anderem Bauwerke und Naturszenen und alles ziemlich HDR-angehaucht findet ihr hier bei deviantart. Gefunden haben wir das Paket in einem mittlerweile etwas betagten Post auf windows-smartphones.de.

Kunstvolles

Natürlich muss euer Hintergrundbild nicht direkt in der optimalen Auflösung kommen. Um dem eigenen Smartphone einen individuellen Look zu verpassen eignen sich auch die wunderbar schlichten (und eigentlich für den Computer gedachten) Motive von simpledesktops.com. Und wer sagt eigentlich, dass die kunstvollen Grafiken der zahlreichen Designer von “Poolga” nur auf iPhone und iPad funktionieren?

Bluescreen

Wahre Windows-Fans nehmen auch den einen oder anderen Bluescreen gelassen. Wer sich diesen als Andenken an alte Zeiten auf sein Windows Phone holen möchte, der hat dank eines großen Fans des blauen Bildschirms hier die Gelegenheit dazu.

Habt ihr weitere Tipps für gute Hintergrundbilder?