Das Jahr 2012 wird in wenigen Stunden durch das Jahr 2013 abgelöst und die Welt ist nicht untergegangen. Eigentlich wussten wir das ja aber sowieso. Wir wünschen unseren Lesern alles Gute für das kommende Jahr mit der Glückszahl am Ende und lassen es hier im Blog schon mal ein wenig krachen. Ein paar Tipps, wie ihr das beste aus euren Feuerwerk-Videos mit dem Nokia Lumia 920 rausholen könnt, legen wir noch obendrauf.

Zum Jahresende werden hierzulande traditionell die Raketen rausgeholt. So ein richtig buntes Feuerwerk möchte man häufig zumindest in Auszügen festhalten.

Mit dem Nokia Lumia 920 geht das ganz besonders gut. Ihr wisst schon – PureView lautet das Zauberwort. Über die Foto- und Videoqualitäten des Lumia 920 brauchen wir hier aber wohl kaum mehr große Worte verlieren. Dass ihr damit auch unter schlechten Lichtverhältnissen großartige Ergebnisse erzielt, ist bekannt. Wie sieht es da also mit Feuerwerksszenen aus?

Wir haben im Netz einige Beispiele für mit dem Nokia Lumia 920 aufgenommene pyrotechnische Großveranstaltungen ausfindig gemacht, die wir hier präsentieren möchten. Starten wir mit dem diesjährigen Weihnachtsfeuerwerk im kalifornischen Disneyland. Nicht Kitsch-resistente Personen sollten vor dem Start des Videos vielleicht den Ton ausschalten. ;)

Ziemlich gut für ein Video, das mit einem in der Hand gehaltenen Smartphone aufgenommen wurde, oder? Auch deshalb, weil der “Kameramann” auf ein wichtiges Detail bei der Aufnahme geachtet hat. In den Videoeinstellungen hat er vor dem Start der Show vorsichtshalber den “Fortlaufenden Fokus” ausgeschaltet.

Das wurde im folgenden Video leider übersehen und so kommt es häufig zu Unschärfen, weil der schnelle Wechsel der Lichtverhältnisse eine Neujustierung des Fokus auslöst. Anbei das Feuerwerk am finnischen Unabhängigkeitstag 2012 vom 6. Dezember.

Eins muss man beiden Videos jedoch lassen: die Tonqualität ist exzellent, oder?

Zum Abschluss wollen wir euch noch ein Weihnachts-Video von einer Nokia Aktion am Stuttgarter Flughafen zeigen – ganz ohne Feuerwerk, dafür aber mit den besten Grüßen für 2013.

Wir wünschen euch viele wunderbare Motive für das kommende Jahr! Vorzeigbare Impressionen eurer Silvester-Feierei können in den Kommentaren abgegeben werden! :)