3D Drucker

Express yourself: 3D-Druck ermöglicht Maßanfertigungen für eure Smartphones

...
0
Express yourself: 3D-Druck ermöglicht Maßanfertigungen für eure Smartphones

Erst waren es 3D-Kinos, dann folgten die 3D-Fernseher und jetzt etabliert sich schon der 3D-Druck… Aus dem 21. Jahrhunderts heraus betrachtet wirken die Hologramme aus den Star Wars Filmen langsam altbacken. Aber was genau bedeutet eigentlich 3D-Drucken? Und wie kann man das Smartphone zum Ausdruck der eigenen Individualität nutzen? Einfach nur mit Tinte auf Papier zu drucken, wird doch langsam zu zweidimensional. Wir beschreiben euch heute die Technik des 3D-Drucks, warum sie Nokia so wichtig ist und was das Thema mit der Individualisierung eures Smartphones zu tun hat.

Farbenfrohe Persönlichkeiten: Die Geschichte der austauschbaren Nokia Cover

...
2
Farbenfrohe Persönlichkeiten Die Geschichte der austauschbaren Cover

Die lange Geschichte der Mobiltelefone reicht von den Autotelefonen bis hin zu den Smartphones. Während die Mobilgeräte Anfang der 90er noch das Spielzeug von Techniknerds waren, gelten sie heute auch als Mode-Accessoires. Neben der Verbesserung der technischen Leistung änderten die Telefone kontinuierlich ihr Erscheinungsbild. Unabhängig von technischen Daten oder Apps bleibt das Design des Smartphones ein Ausdruck der eigenen Individualität. Deshalb werfen wir heute einen Blick auf die Geschichte der austauschbaren Cover.

Alles gedruckt? Warum dem 3D-Drucker die Zukunft gehört

...
0
Alles gedruckt? Warum dem 3D-Drucker die Zukunft gehört

Wir haben hier im Blog bereits zum Thema 3D-Druck geschrieben und Nokias Zusammenarbeit mit MakerBot während des Mobile World Congress in Barcelona vorgestellt. Dort wurden in einer Weltpremiere die ersten “Social-Media-Cover” ausgedruckt und ein kleiner Blick in die große Zukunft des 3D-Druckers geworfen. Über die neue Technologie wird seit kurzem nicht nur in den Medien immer häufiger gesprochen, die Drucker tauchen an immer mehr Orten auf und sind mittlerweile für alle zugänglich. Wir zeigen euch heute, was wir in Zukunft von den 3D-Druckern erwarten können.

Weltpremiere in Barcelona: Nokia & MakerBot drucken Social-Media-Cover für eure Lumias

...
0
Weltpremiere in Barcelona: Nokia & MakerBot drucken Social-Media-Cover für eure Lumias

Zukunftsforschern zufolge steht dem 3D-Druck eine revolutionäre Zukunft bevor. Auch wir berichteten bereits über die Drucker, die Dinge ausdrucken können. Nokia wollte nun jedoch nicht länger auf die Zukunft warten und sorgte im Team mit MakerBot, einem Hersteller von 3D-Druckern, dafür, dass die weltweit ersten “Social-Media-Cover” live vor Ort für die Besucher aus dem Drucker geliefert wurden. Alle Details und wie ihr selbst ein Cover gewinnen könnt, nach dem Klick.

Open Source: Cover für das Nokia Lumia 820 einfach selbst ausdrucken!

...
11
Open Source - Cover für das Nokia Lumia 820 einfach selbst ausdrucken

Hin und wieder gibt es neue Technologie, die unseren Alltag auf den Kopf stellt. Sowohl das Internet als auch Mobiltelefone haben unser Leben grundlegend verändert. Es spricht viel dafür, dass 3D-Drucken die nächste Technologie sein könnte, die in diese Kategorie fällt. Das könnt ihr nun an eurem Smartphone mit seinem Wechselcover ausprobieren. Nokia hat jetzt ein Open Source 3D-Modell bereitgestellt, welches jeder anpassen kann, um sich ein individuelles Cover für das Nokia Lumia 820 zu drucken.